Darmstadt vergibt Punkte - Aue mit wichtigem Sieg

+
Der Darmstädter Dominik Stroh-Engel (M) freut sich mit seinen Teamkameraden über sein Tor zum 1:0. Foto: Roland Holschneider

München (dpa) - Der SV Darmstadt 98 hat im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga zwei Punkte vergeben. Der Aufsteiger musste sich am Sonntag trotz einer 1:0-Führung und in Überzahl zu Hause gegen den 1. FC Heidenheim mit einem 1:1 begnügen. 

Die Hessen bleiben dem enteilten Zweitliga-Tabellenführer FC Ingolstadt als Zweiter auf den Fersen, aber am Montag kann der 1. FC Kaiserslautern schon durch ein Unentschieden gegen RB Leipzig wieder an Darmstadt vorbeiziehen. Im Kampf um den Klassenverbleib landete Erzgebirge Aue mit dem 1:0 über den FSV Frankfurt einen Sieg. Mitten im Abstiegskampf drin steckt auch die SpVgg Greuther Fürth nach dem 2:2 gegen Union Berlin.

2. Bundesliga

Torjägerliste

Spielplan

Tabelle

Kommentare

Meistgelesen

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Klopp zu den Bayern? Von wegen!
Klopp zu den Bayern? Von wegen!
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg