CL-Finale in Cardiff

Die Königlichen besiegen die Alte Dame - Bilder

Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
1 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
2 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
3 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
4 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
5 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
6 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
7 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
8 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel
9 von 92
Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. Die Bilder zum Spiel

Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Boateng fordert Videobeweis gegen "rassistische Schreier"
Boateng fordert Videobeweis gegen "rassistische Schreier"
"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel
"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel
AC Mailand vor dem "Derby der Angst"
AC Mailand vor dem "Derby der Angst"
RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"
RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"
Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England
Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England