Adduktorenverletzung zwingt zum Zuschauen

BVB muss in Augsburg auf Reus verzichten

+
Marco Reus fällt gegen den FC Augsburg aus.

Dortmund - Fußball-Nationalspieler Marco Reus fällt am Mittwoch im DFB-Pokal Achtelfinale gegen den FC Augsburg aufgrund einer Verletzung im Adduktorenbereich aus.

Update vom 15. Dezember 2015: Der FC Augsburg empfängt am Mittwochabend Borussia Dortmund zum Achtelfinale des DFB-Pokals. Wie Sie das Spiel FC Augsburg gegen Borussia Dortmund live im TV sehen können, erfahren Sie hier

Update vom 15. Dezember 2015: Die Viertelfinals im DFB-Pokal werden am Mittwoch ausgelost. Wir sagen Ihnen, wie Sie bei der Auslosung live und im Stream dabei sein können.

Reus verletzte sich am Sonntag beim 4:1 gegen Eintracht Frankfurt an der Leiste und musste in der 43. Minute ausgewechselt werden. "Das macht mich sehr traurig, weil er beschwerdefrei und in toller Form war", bedauerte Trainer Thomas Tuchel den Ausfall des 26-Jährigen. Ein Einsatz am letzten Hinrundenspieltag beim 1. FC Köln wollte Tuchel nicht ausschließen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Vorsicht Europa: So planen die Chinesen die Fußball-Revolution
Vorsicht Europa: So planen die Chinesen die Fußball-Revolution
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
Coach Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven
Coach Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven
Unverständnis: BVB bekommt komplette Hooligan-Daten nicht
Unverständnis: BVB bekommt komplette Hooligan-Daten nicht
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang