Abwehrmann ist verletzt

Borussia Dortmund gegen Spurs ohne Marc Bartra

+
Marc Bartra fällt gegen die Spurs aus.

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss zum Champions-League-Auftakt bei Tottenham Hotspur am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF und Sky) auf Marc Bartra verzichten.

Dortmund - Der spanische Innenverteidiger ging am Dienstag nicht mit an Bord des BVB-Fliegers nach London. Auch sein Einsatz am Sonntag in der Bundesliga gegen den 1. FC Köln ist fraglich.

Bartra (26) war im Ligaspiel beim SC Freiburg (0:0) am Samstag wegen Adduktorenbeschwerden früh ausgewechselt worden. In diesem Spiel erlitt Marcel Schmelzer (29) zudem bei einer rüden Attacke des Freiburgers Yoric Ravet einen Teilriss des Außenbandes im rechten Sprunggelenk. Der Kapitän wird sechs Wochen lang ausfallen.

sid

Kommentare

Meistgelesen

Schalke verpasst Platz zwei - BVB siegt wieder nicht
Schalke verpasst Platz zwei - BVB siegt wieder nicht
Bosz bleibt BVB-Coach - Ende der Krise aber nicht in Sicht
Bosz bleibt BVB-Coach - Ende der Krise aber nicht in Sicht
Bosz bleibt Dortmund-Trainer - Ende der Krise aber nicht in Sicht
Bosz bleibt Dortmund-Trainer - Ende der Krise aber nicht in Sicht
Max für Deutschland? - Der FCA-Verteidiger und die Nationalmannschaft
Max für Deutschland? - Der FCA-Verteidiger und die Nationalmannschaft
Völlig irre: Keeper trifft in Nachspielzeit - Loser-Klub Benevento holt ersten Punkt!
Völlig irre: Keeper trifft in Nachspielzeit - Loser-Klub Benevento holt ersten Punkt!