Sportstudio

Blinder Bergsteiger trifft beim ZDF-Torwandschießen

+
Andy Holzer.

Mainz - Das Torwandschießen im „Aktuellen Sportstudio“ des ZDF ist um eine kuriose Story reicher: Der blinde Bergsteiger Andy Holzer traf am Samstagabend im zweiten Versuch rechts unten ins Schwarze.

Moderator Sven Voss hatte dem seit der Geburt blinden Osttiroler mit einem Glöckchen akustische Hilfestellung geleistet. Die Torwand ist seit Beginn des ZDF-Sportstudios im Jahr 1963 mit wenigen Ausnahmen fester Bestandteil der Sendung - das Maximum von sechs Toren hat noch kein Gast geschafft.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"