Nächste Verpflichtung eines 18-Jährigen?

Bild: Dortmund holt Sturmtalent Emre Mor

Dortmund - Der BVB investiert weiter in die Zukunft. Nach der Verpflichtung von Ousmane Dembélé haben die Dortmunder den nächsten 18-Jährigen an der Angel.

Borussia Dortmund steht offenbar vor der Verpflichtung des 18 Jahre alten Sturmtalents Emre Mor vom dänischen Fußball-Erstligisten FC Nordsjaelland. Laut Bild-Zeitung zahlt der BVB für den türkischen U21-Nationalspieler eine Million Euro, allerdings soll es erfolgsabhängige Klauseln über Bonuszahlungen geben. 

"Er hat unglaubliche Dribblings, spielt die Gegner auf einem Bierdeckel aus. Er könnte in Dortmund Publikumsliebling werden", sagte Ex-BVB-Profi Flemming Povlsen der Bild. Der 1,68 Meter große Mor hatte im März sein Debüt in der türkischen U21 gegeben.

sid

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"