Besiktas gelingt Auftaktsieg mit Gomez als Joker

+
Mario Gomez wurde in der 74. Minute bei Besiktas eingewechselt. Foto: Alexandros Vlachos

Istanbul (dpa) - Mit Mario Gomez als Joker ist Besiktas Istanbul ein erfolgreicher Start in die türkische Fußball-Meisterschaft gelungen. Der Club gewann sein erstes Saisonspiel bei Mersin Idmanyurdu mit 5:2 (2:1) und eroberte die Tabellenspitze.

Cenk Tosun (9./44./68. Minute), Olcay Sahan (73.) und Kerim Kayunlu (90.+3) erzielten die Treffer für Besiktas. Während Nationalstürmer Gomez bei Besiktas erst ab der 74. Minute zum Zuge kam, absolvierte der frühere Hoffenheimer Bundesliga-Profi Andreas Beck die komplette Spielzeit.

Kommentare

Meistgelesen

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Klopp zu den Bayern? Von wegen!
Klopp zu den Bayern? Von wegen!
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg