Herz-Rhythmus-Störungen

Barca mindestens vier Wochen ohne Adriano

+
Adriano (r.) fällt für mindestens vier Wochen aus.

Barcelona - Bei Linksverteidiger Adriano sind Herz-Rhythmus-Störungen festgestellt worden, denen auf den Grund gegangen werden muss. Vier bis sechs Wochen muss Barca deswegen auf ihn verzichten.

Der FC Barcelona muss vier bis sechs Wochen auf Linksverteidiger Adriano verzichten. Wie der Klub mitteilte, sind beim Brasilianer Herz-Rhythmus-Störungen festgestellt worden, denen nun auf den Grund gegangen wird. Der 29-Jährige, der seit 2010 für die Katalanen spielt, kam in der vergangenen Saison auf 26 Liga-Einsätze (drei Tore).

SID

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern