Möglicher VfB-Rekordmann

Argentinischer Romero bestätigt Wechsel nach Stuttgart

+
Hat argentienischen Medien seinen Wechsel zum VfB Stuttgart bestätigt: Angreifer Romero. Foto: Ramiro Gómez

Stuttgart (dpa) - Der erst 18 Jahre alte argentinische Stürmer Maximiliano Romero hat seinen Wechsel zum Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart bestätigt.

Das Talent von Vélez Sarsfield aus Buenos Aires sagte dem Radiosender La Red nach Angaben der Sportzeitung "Olé": "Ich werde mit meiner gesamten Familie nach Deutschland gehen." Das Angebot freue ihn für seine Familie, den Club und sich selbst, fügte er hinzu.

Romero hat in 36 Profispielen für Vélez Sarsfield neun Tore erzielt. Der VfB hat den Transfer bislang nicht kommentiert. Mehrere Medien hatten am Mittwoch berichtet, der Aufsteiger habe sein Angebot von acht auf zehn Millionen Euro erhöht.

Beitrag bei "Olé"

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"