2:0 gegen Levante: Real Madrid bleibt an Barca dran

+
Real Madrids Gareth Bale (l) tref gegen Levante doppelt. Foto: Juan Carlos Hidalgo

Madrid (dpa) - Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft den zweiten Tabellenplatz hinter dem FC Barcelona gefestigt. Ohne die Fußball-Weltmeister Toni Kroos und Sami Khedira gewann der Champions-League-Sieger mit 2:0 gegen UD Levante.

Real liegt in der Tabelle der Primera Division weiter nur einen Punkt hinter den Katalanen zurück. Beide Treffer für Real erzielte der walisische Nationalspieler Gareth Bale in der 18. und 40. Minute. Der FC Barcelona hatte seine Tabellenführung mit einem 2:0-Sieg bei CD Eibar behauptet.

Kommentare

Meistgelesen

Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen