49. Geburtstag des F1-Rekordweltmeisters

Ferrari veröffentlicht emotionalen Tweet für Schumacher

+
Gewann mit Ferrari fünf Weltmeisterschaften nacheinander: Michael Schumacher ist noch immer der erfolgreichste Fahrer der Formel-1-Geschichte.

An diesem Mittwoch feiert Michael Schumacher seinen 49. Geburtstag. Sein ehemaliger Arbeitgeber Ferrari wendet sich via Twitter an den Rekordweltmeister der Formel 1.

Maranello - Das Ferrari-Team hat dem 2013 bei einem Skiunfall verunglückten Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher mit bewegenden Worten zum 49. Geburtstag gratuliert. "Unsere Gedanken sind immer bei ihm. #Keep Fighting. #Forza Michael", schrieb die Scuderia am Mittwoch bei Twitter. 

Schumacher war von 1996 bis 2006 für Ferrari gefahren. Mit fünf Fahrer-Weltmeisterschaften von 2000 bis 2004 prägte der gebürtige Kerpener die erfolgreichste Ära in der Geschichte des Traditionsrennstalls aus dem italienischen Maranello.

Lesen Sie auch: Bewegende Worte vom ewigen Schumi-Rivalen Damon Hill

sid

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Lothar Matthäus spricht Klartext: Bayern-Stars gehören beim DFB auf die Bank

Lothar Matthäus spricht Klartext: Bayern-Stars gehören beim DFB auf die Bank

Neuer Bundestrainer: Diese Kandidaten könnten Nachfolger von Jogi Löw werden

Neuer Bundestrainer: Diese Kandidaten könnten Nachfolger von Jogi Löw werden

Thomas Müller verbringt Halbzeitpause in der Kabine, statt sich aufzuwärmen  - Aus diesem Grund

Thomas Müller verbringt Halbzeitpause in der Kabine, statt sich aufzuwärmen  - Aus diesem Grund

Internationale Presse: Löws „12-jährige Amtszeit als König scheint sich dem Ende zu nähern“

Internationale Presse: Löws „12-jährige Amtszeit als König scheint sich dem Ende zu nähern“

VfB-Sportvorstand Reschke gibt Lüge bei Aussage über Korkut zu

VfB-Sportvorstand Reschke gibt Lüge bei Aussage über Korkut zu

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren