Gegen Jennifer Brady

US Open: Erstrunden-Aus für Petkovic

+
Nach Angelique Kerber ist nun auch Andrea Petkovic bei den US Open ausgeschieden.

Nach Angelique Kerber ist nun auch Andrea Petkovic bei den US Open ausgeschieden. Die 29-Jährige scheiterte in der ersten Runde an der Amerikanerin Jennifer Brady.

New York - Für die frühere Top-Ten-Spielerin Andrea Petkovic sind die US Open der Tennisprofis nach der ersten Runde beendet. Die 29-jährige Darmstädterin unterlag am Mittwoch in der Fortsetzung ihres Matches gegen die Amerikanerin Jennifer Brady 4:6, 6:3, 1:6. Die Partie war am Dienstag wegen Regens beim Stande von 4:3 im zweiten Satz aus Sicht von Petkovic abgebrochen und verschoben worden. Bei den vier wichtigsten Turnieren ist die auf Rang 93 abgestürzte Hessin in dieser Saison nicht über die zweite Runde hinausgekommen. Von den deutschen Damen waren zuvor bereits Titelverteidigerin Angelique Kerber, Carina Witthöft, Annika Beck, Mona Barthel und Qualifikantin Anna Zaja gescheitert.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Nach 0:0 in Freiburg: Sammer-Kritik perlt am HSV ab
Nach 0:0 in Freiburg: Sammer-Kritik perlt am HSV ab
WM-Basiscamp: Löw hat noch zwei Wochen Zeit
WM-Basiscamp: Löw hat noch zwei Wochen Zeit
Hamilton will Formel-1-Karriere bei Mercedes beenden
Hamilton will Formel-1-Karriere bei Mercedes beenden
Ticker: Südkorea hat keine Angst vor Hammer-Los Deutschland
Ticker: Südkorea hat keine Angst vor Hammer-Los Deutschland
Aus in der Formel 1: Wehrlein verliert sein Cockpit
Aus in der Formel 1: Wehrlein verliert sein Cockpit