Charity-Tennisturnier

Nowitzki spendet für Opfer von "Harvey"

+
Dirk Nowitzki spielt seit 1998 in der NBA für die Dallas Mavericks.

Dirk Nowitzki spendet die Einnahmen aus seinem Charity-Tennisturnier an die Opfer des verheerenden Hurrikans Harvey.

Dallas - Das gab der NBA-Superstar von den Dallas Mavericks bei Twitter bekannt. "Ich habe entschieden, dass alle Erlöse aus meinem Tennisturnier am 16. September direkt an Familien und Kinder gehen sollen, die von Hurrikan Harvey betroffen sind!", schrieb der 39-Jährige am Samstag.

Beim Event in Dallas sind unter anderem aus dem Tennis Tommy Haas und der Amerikaner Andy Roddick dabei, auch Schauspieler Owen Wilson spielt mit. Das "Dirk Nowitzki Pro Celebrity Tennis Classic" hatte im Vorjahr erstmals stattgefunden.

NBA: Die wertvollsten Teams der Basketball-Profiliga

SID

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Olympia droht zweitklassiges Eishockey-Turnier - profitieren DEB-Teams?
Olympia droht zweitklassiges Eishockey-Turnier - profitieren DEB-Teams?
Gladbach ist Bayern-Bezwinger - aber kein Bayern-Jäger
Gladbach ist Bayern-Bezwinger - aber kein Bayern-Jäger
"Geschockt": Union Berlin schmeißt Keller raus
"Geschockt": Union Berlin schmeißt Keller raus
Riesiger Ekel: Fan verrichtet großes Geschäft auf der Tribüne inmitten der Zuschauer
Riesiger Ekel: Fan verrichtet großes Geschäft auf der Tribüne inmitten der Zuschauer
Nationaltrainer  Italiens: Ancelotti lehnt Angebot ab
Nationaltrainer  Italiens: Ancelotti lehnt Angebot ab