Kuriosum

Chaos beim Kassel Marathon: Spitzengruppe muss Rennen abbrechen

+
Der Kassel-Marathon bot ein echtes Kuriosum. (Symbolbild)

Beim Kassel Marathon haben sich die Ereignisse überschlagen. Ausgerechnet die fünf Läufer der Spitzengruppe sind falsch abgebogen und aus dem Rennen genommen worden.

Kassel - Beim Kassel Marathon ist ein Malheur der besonderen Art passiert. Die fünf Läufer der Spitzengruppe wurden daraufhin aus dem Rennen genommen.

An der Weserpitze sind die in Führung liegenden Läufer falsch abgebogenwie hna.de* berichtet. Daraufhin wurden die Läufer gestoppt und schlussendlich aus dem Rennen genommen.

Alle weitere Infos zum Kassel Marathon finden sie im Ticker von hna.de.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Axel Schürgels

Meistgelesen

Olympia 2018 im Live-Ticker: DOSB-Boss: Deutsche Medaillen kein Zufall - Team D holt zweimal Gold

Olympia 2018 im Live-Ticker: DOSB-Boss: Deutsche Medaillen kein Zufall - Team D holt zweimal Gold

Horror-Sturz beim Skicross: Ex-Weltmeister fliegt 40 Meter durch die Luft

Horror-Sturz beim Skicross: Ex-Weltmeister fliegt 40 Meter durch die Luft

Lindsey Vonn: "Es gibt Leute, die hoffen, dass ich sterbe"

Lindsey Vonn: "Es gibt Leute, die hoffen, dass ich sterbe"

Wahnsinn! Aljona Savchenko und Bruno Massot holen Gold im Eiskunstlauf

Wahnsinn! Aljona Savchenko und Bruno Massot holen Gold im Eiskunstlauf

Shitstorm: Ex-Skistar Bode Miller sorgt mit heftiger Aussage für Aufsehen

Shitstorm: Ex-Skistar Bode Miller sorgt mit heftiger Aussage für Aufsehen

Kommentare