Slowene verdrängt Freund von Spitze

Bilder vom Neujahrsspringen: Prevc schlägt zurück!

Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
1 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
2 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
3 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
4 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
5 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
6 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
7 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
8 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
9 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.

Garmisch-Partenkirchen - Severin Freund kann seinen Erfolg vom Auftaktspringen in Oberstdorf nicht wiederholen. Stattdessen landet Favorit Peter Prevc ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Severin Freund hat trotz eines starken dritten Platzes beim Neujahrsspringen seine Gesamtführung in der 64. Vierschanzentournee verloren. Der Skisprung-Weltmeister musste sich in Garmisch-Partenkirchen nur Tagessieger Peter Prevc (Slowenien) und dem Norweger Kenneth Gangnes geschlagen geben. Im Rennen um den Goldenen Adler liegt Freund nun knapp hinter Prevc auf Rang zwei. Zweitbester DSV-Adler war Richard Freitag (Aue) als Sechster.

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern