Am Dienstag geht es weiter

Andy Murray im Viertelfinale der French Open

+
Der Brite Andy Murray feiert seinen Einzug ins Viertelfinale der French Open.

Paris - Der Tennis-Weltranglisten-Zweite Andy Murray ist in das Viertelfinale der French Open eingezogen.

Der Brite besiegte den amerikanischen Aufschlagriesen John Isner am Sonntag 7:6 (11:9), 6:4, 6:3. Damit entschied Murray nach 2:40 Stunden auch den sechsten Vergleich gegen den 2,08 Meter großen Isner für sich. Nächster Gegner des Olympiasiegers in Paris ist am Dienstag entweder der französische Lokalmatador Richard Gasquet oder der Japaner Kei Nishikori.

So sehen Sie die French Open 2016 live im TV und im Stream.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Während Live-Übertragung: Mädchen von 160 km/h schnellem Baseball getroffen
Während Live-Übertragung: Mädchen von 160 km/h schnellem Baseball getroffen
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen
Köln legt keinen Protest ein, fordert aber DFB-Stellungnahme
Köln legt keinen Protest ein, fordert aber DFB-Stellungnahme