Entsorgung

Yvonne Weising ist die erste Müllwerkerin bei der AWG Wuppertal

Yvonne Weising hat ihren Traumberuf gefunden.
+
Yvonne Weising hat ihren Traumberuf gefunden.

Wuppertal. Das Leeren der schweren Abfalltonnen, das Fahren der großen Müllwagen – in vielen Städten war und ist das immer noch reine Männersache.

Doch jetzt hat die AWG Wuppertal im Lader- und Fahrerteam mit Yvonne Weising erstmals eine Frau in ihren Reihen. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung“, sagt die 27-Jährige. Dabei hat die in Castrop-Rauxel geborene Frau schon ein Berufsleben hinter sich. Die gelernte Malerin und Lackiererin hat acht Jahre in dem Beruf gearbeitet.

Yvonne Weising wollte aber Autos fahren, große Autos. Sie beginnt eine Ausbildung zur Busfahrerin, schult dann übers Arbeitsamt zur Berufskraftfahrerin um. Zwei Jahre lang fährt sie 40-Tonner vom Ruhrgebiet ins Saarland. Die Ladung: Lebensmittel. Als sie bei einem Besuch ihres Vaters in Sprockhövel dessen Nachbarn trifft, kommt das Gespräch auf die Wuppertaler Müllabfuhr, wo der Mann beschäftigt ist.

Noch vor dem eigentlichen Bewerbungsgespräch steht ein erster Fahrtest am Lenkrad eines Müllwagens an. Der Weg führt über den Rott in Barmen, bekannt für viele Steigungen, enge Straßen und Kurven. Den Test besteht Yvonne Weising mit Bravur: „Ich musste mich nur kurz daran gewöhnen, dass man im 40-Tonner deutlich höher sitzt, als in einem Müllwagen.“

Jetzt hat sie einen Arbeitsvertrag als Laderin mit der Zusatzqualifikation Lkw-Fahrerin. „Die Tonnen sind manchmal ganz schön schwer, ist aber kein Problem“, sagt die 27-Jährige. Dass sie die bislang einzige Frau in der dabei ist, stört sie nicht. „Ich bin hier super aufgenommen worden und fühle mich total wohl.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schloss Lüntenbeck erstrahlt in neuem Licht
Schloss Lüntenbeck erstrahlt in neuem Licht
Schloss Lüntenbeck erstrahlt in neuem Licht
Das Gänsegeschäft läuft gut an
Das Gänsegeschäft läuft gut an
Das Gänsegeschäft läuft gut an
Helmut Wuttke brachte die Lachse zurück
Helmut Wuttke brachte die Lachse zurück
Helmut Wuttke brachte die Lachse zurück
Hasseldelle-Prozess: Verteidiger scheitert erneut mit Anträgen
Hasseldelle-Prozess: Verteidiger scheitert erneut mit Anträgen
Hasseldelle-Prozess: Verteidiger scheitert erneut mit Anträgen

Kommentare