Wuppertaler Zoo öffnet am Montag wieder – Termine müssen reserviert werden

-
+
-

Wuppertal Nach rund vier Monaten darf der Wuppertaler Zoo wieder öffnen: Bereits ab Montag ist der Besuch bei Pinguinen, Elefanten und Co. wieder möglich. Geöffnet ist von 9 bis 17 Uhr. Tickets können ausschließlich im Vorverkauf für ein festes Besuchsdatum und ein bestimmtes Zeitfenster für den Zutritt über das Onlineportal wuppertal-live.de gebucht werden.

Für eine mögliche Kontakt-Rückverfolgung müssen die Kontaktdaten beim Buchen der Tickets hinterlegt werden. Ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept soll Gäste, Mitarbeiter und Tiere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen, heißt es in einer Mitteilung. Im Zoo können sich die Besucher weitgehend frei bewegen. An einigen Stellen gibt es Einschränkungen zum Beispiel durch Einbahnstraßensysteme oder Absperrungen. Die meisten Tierhäuser bleiben geschlossen. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Zoos: www.zoo-wuppertal.de Archivfoto: Andreas Fischer

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Urteil zu Schrottimmobilien ein „gutes Signal“
Urteil zu Schrottimmobilien ein „gutes Signal“
Urteil zu Schrottimmobilien ein „gutes Signal“
Keine Impfstoffproduktion mehr in Wuppertal
Keine Impfstoffproduktion mehr in Wuppertal
Keine Impfstoffproduktion mehr in Wuppertal
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
A 46-Arbeiten sollen im Sommer 2022 enden
A 46-Arbeiten sollen im Sommer 2022 enden
A 46-Arbeiten sollen im Sommer 2022 enden

Kommentare