Großeinsatz an der Gathe

Drogenplantage mitten in Wuppertal

+
An der Gathe findet ein größerer Polizeieinsatz statt.

WUPPERTAL In einem Mehrfamilienhaus an der Gathe wurde eine Cannabis-Plantage entdeckt. Die Wuppertaler Polizei konnte Drogen, erntereife Pflanzen und Setzlinge sicherstellen. 

Nach vorangegangenen Ermittlungen haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag eine Altbauwohung in einem Wuppertaler Mehrfamilienhaus an der Gathe durchsucht. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft ordnete zuvor ein Richter die Durchsuchung der Räume an.

Wie die Ermittler mitteilten, waren Beamte der Kriminalpolizei und Experten der Spurensicherung gegen 13 Uhr vor Ort. Sie sicherten eine Wagenladung mit Säcken und Kartons voller Beweismittel - darunter mehrere Dutzend erntereife Cannabispflanzen sowie eine noch größere Menge an Setzlingen. Zudem hat die Polizei umfangreiche Ausrüstung zur Pflege und Aufzucht der Cannabispflanzen gefunden. In der Wohnung hatten die Züchter zwei Gewächshäuser mit Entlüftungssystem eingebaut. Die Ermittlungen dauern an. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Mord an Wuppertalerin: Bekannter (35) stellt sich

Mord an Wuppertalerin: Bekannter (35) stellt sich

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren