Schwerer Zusammenstoß

Lebensgefahr: Rettungshubschrauber fliegt Unfallopfer aus

Die beteiligten Autos wurden bei dem Unfall völlig zerstört.
+
Die beteiligten Autos wurden bei dem Unfall völlig zerstört.

Wuppertal. Bei dem Unfall im Bereich Ausfahrt Sprockhövel wurden drei Personen schwer verletzt. Es gab eine lange Sperrung.

Im Bereich Autobahnkreuz Wuppertal-Nord kam es am Samstagmittag gegen 12 Uhr zu einem schweren Unfall mit drei beteiligten Autos. Nach Angaben der Polizei wurden dabei drei Personen schwer verletzt. Ein 24-jähriger Wuppertaler missachtete die rote Ampel am Einmündungsbereich des Autobahnzubringers zum Kreuz Wuppertal Nord und der Schwelmer Straße. Dort kollidierte er mit dem Auto einer 71-jährigen Sprockhövelerin und ihrer 67-jährigen Beifahrerin.

Die Autos wurden durch den Zusammenprall so stark beschädigt, dass die beiden Sprockhövelerinnen schwer verletzt eingeklemmt und von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit wurden. Der 24-Jährige musste vor Ort reanimiert werden. Mit dem Rettungshelikopter wurde er schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen.

Die Unfallstelle im Bereich Ausfahrt Sprockhövel war bis etwa 16 Uhr voll gesperrt. Der VW-Tiguan eines 55-Jährigen wurde durch Trümmerteile beschädigt. Er blieb unverletzt. -neuk-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pizzafahrer fährt in Wuppertal eine Treppe runter und bleibt stecken
Pizzafahrer fährt in Wuppertal eine Treppe runter und bleibt stecken
Pizzafahrer fährt in Wuppertal eine Treppe runter und bleibt stecken
Hagelschauer im Bergischen: Drei Unfälle auf den Autobahnen
Hagelschauer im Bergischen: Drei Unfälle auf den Autobahnen
Hagelschauer im Bergischen: Drei Unfälle auf den Autobahnen
Ara-Nachwuchs kommt aus Krefeld
Ara-Nachwuchs kommt aus Krefeld
Ara-Nachwuchs kommt aus Krefeld
Hauch von Antike weht über dem Döppersberg
Hauch von Antike weht über dem Döppersberg
Hauch von Antike weht über dem Döppersberg

Kommentare