Verkehr

Keine Sperrung auf der
A 46

-
+
Die Autobahn GmbH sperrt die A 46 am Samstag doch nicht.

Weil es regnen soll, werden die Arbeiten auf der Autobahn verschoben.

Wuppertal. Die angekündigten Fahrstreifensperrungen entfallen. Denn die auf der A46 für Samstag 13. November zwischen 9 Uhr und 15 Uhr geplanten Markierungsarbeiten zwischen dem Sonnborner Kreuz und der Anschlussstelle Haan-Ost finden nicht statt. Das teilt die Autobahn GmbH am Freitag mit. Weil der für Samstag erwartete Regen ein Bekleben der Fahrbahn nicht zulässt, werden die Arbeiten verschoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfallflucht: Wuppertaler verursacht betrunken einen Unfall
Unfallflucht: Wuppertaler verursacht betrunken einen Unfall
Unfallflucht: Wuppertaler verursacht betrunken einen Unfall
WKW droht die Pleite
WKW droht die Pleite
WKW droht die Pleite
Universität in Wuppertal schränkt den Präsenzbetrieb ein
Universität in Wuppertal schränkt den Präsenzbetrieb ein
Universität in Wuppertal schränkt den Präsenzbetrieb ein
Nach dem Feuer: Ehemalige Waldschänke Wiesenkotten erhält Schutzzaun
Nach dem Feuer: Ehemalige Waldschänke Wiesenkotten erhält Schutzzaun
Nach dem Feuer: Ehemalige Waldschänke Wiesenkotten erhält Schutzzaun

Kommentare