Unfall

Busfahrerin verliert Kontrolle und klemmt Taxi ein

Der Bus rammte das Taxi am Döppersberg.
+
Der Bus rammte das Taxi am Döppersberg.

Am Montagnachmittag hat eine Busfahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und dabei ein Taxi eingeklemmt. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Wuppertal. Gegen 17 Uhr ist es am 23. Mai in Elberfeld zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut der Leitstelle der Feuerwehr Wuppertal hat ein Bus ein Taxi eingeklemmt.

Während die Feuerwehr noch damit rechnete, eingeschlossene Personen befreien zu müssen, stellten sie vor Ort fest, dass glücklicherweise weder jemand eingeklemmt war noch schwer zu Schaden kam.

Es gab drei leicht verletzte Personen: die Busfahrerin, der Taxifahrer und sein Fahrgast, die zunächst vom Rettungsdienst untersucht wurden. Keiner von ihnen musste jedoch ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei sagte unserer Redaktion, dass die Busfahrerin vom Busbahnhof rechts auf Dessauerstraße abbiegen wollte. Dabei habe sie vermutlich zu viel Gas gegeben und das Heck sei ausgebrochen. Schließlich sei das entgegenkommende Taxi vom Bus erfasst worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwei Stunden von Düsseldorf nach Wuppertal
Zwei Stunden von Düsseldorf nach Wuppertal
Zwei Stunden von Düsseldorf nach Wuppertal
„Wipperfürther Sommer“ startet am Samstag
„Wipperfürther Sommer“ startet am Samstag
„Wipperfürther Sommer“ startet am Samstag
„Pop-up-Bürgerbüro“ soll in Düsseldorf Ansturm auf Reisepässe abfedern
„Pop-up-Bürgerbüro“ soll in Düsseldorf Ansturm auf Reisepässe abfedern
9-Euro-Ticket: So fahren Bus und Schwebebahn in Wuppertal
9-Euro-Ticket: So fahren Bus und Schwebebahn in Wuppertal
9-Euro-Ticket: So fahren Bus und Schwebebahn in Wuppertal

Kommentare