Wirte bieten Frauen eine Zuflucht

Jugendförderung und Frauenberatung starten Kampagne.

Von Anja Kriskofski

Solingen. Mit bunten Aufklebern und Plakaten können Cafés, Kneipen und andere gastronomische Betriebe künftig signalisieren: Hier finden bedrängte Frauen eine Zuflucht. „Luisa ist hier“ heißt die Kampagne aus Münster, die die städtische Jugendförderung und die Frauenberatungsstelle auch in Solingen etablieren wollen. In einer Notsituation sollen Frauen und Mädchen schnell Hilfe vom Personal erhalten. „Wir hoffen, dass möglichst viele Gastronomen mitmachen“, sagt Mareike Pach von der Solinger Jugendförderung. Im März finden zwei Schulungstermine für interessierte Wirte statt.

Dass junge Solingerinnen sich beim Ausgehen mitunter unwohl fühlen, hat die Jugendförderung bei einer Umfrage in Erfahrung gebracht. „Wir haben bei verschiedenen Partys 600 bis 700 Jugendliche befragt“, berichtet Mitarbeiterin Patricia Bennertz. Rund ein Fünftel der Befragten habe angegeben, dass sie sich durch Anmache gestört fühlten. Mit der Luisa-Kampagne wollen Jugendförderung und Frauenberatungsstelle darauf reagieren.

Die Frage nach Luisa signalisiert, wenn eine Frau Hilfe braucht

Die kostenlose, rund anderthalbstündige Schulung von Gastronomen und deren Personal werde die Frauenberatungsstelle übernehmen. Mit den Luisa-Plakaten in Hellblau und Pink setzen die Betriebe ein Zeichen, dass es dort keinen Raum für Übergriffe gibt. Wenn eine Frau belästigt worden sei oder sich unwohl fühle, könne sie mit der Frage „Ist Luisa hier?“ um Hilfe bitten, erklärt Mareike Pach. Die geschulten Mitarbeiter würden ihr dann einen Rückzugsort bieten, Freunde informieren, ihr ein Taxi rufen oder die Polizei alarmieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ausgebüxtes Pferd sorgt für Autobahnsperrung auf A3
Ausgebüxtes Pferd sorgt für Autobahnsperrung auf A3
Ausgebüxtes Pferd sorgt für Autobahnsperrung auf A3
Markt bietet handgemachte Stahlwaren
Markt bietet handgemachte Stahlwaren
Markt bietet handgemachte Stahlwaren
Vor sieben Monaten starb Janine Benecke - Betrunkener Fahrer war zu schnell
Vor sieben Monaten starb Janine Benecke - Betrunkener Fahrer war zu schnell
Vor sieben Monaten starb Janine Benecke - Betrunkener Fahrer war zu schnell
Helios: Ab Montag keine Besuche mehr
Helios: Ab Montag keine Besuche mehr
Helios: Ab Montag keine Besuche mehr

Kommentare