Vorlesungen finden nur online statt

Düsseldorf. Am Montag ist das neue Semester in NRW mit Verspätung gestartet – und erstmals finden alle Vorlesungen digital statt.

Die Hochschule Düsseldorf (HSD) sieht sich gut aufgestellt. Unter anderem werden hier Architektur, Design, Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften gelehrt. „Alle Fachbereiche engagieren sich außerordentlich und spiegeln deutlich wider, dass sie gut aufgestellt sind, um auch online mit einer weiterhin sehr guten Lehre starten zu können, so dass unsere Studierenden kein Semester verlieren“, sagt Prof. Dr. Edeltraud Vomberg, Präsidentin der HSD.

Die Lehre an der HSD wird im Wesentlichen durch digitale Vorlesungen und Seminare ersetzt – ergänzt durch Videos sowie Aufgaben zum Selbststudium. Abhängig von Entscheidungen auf Landes- und Bundesebene werden die Vor-Ort-Aktivitäten in Düsseldorf-Derendorf schrittweise wieder aufgenommen. red

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Warnungen vor Sturzfluten blieben ungehört
Warnungen vor Sturzfluten blieben ungehört
Warnungen vor Sturzfluten blieben ungehört
Ampel bei Unfall schwer beschädigt
Ampel bei Unfall schwer beschädigt
Ampel bei Unfall schwer beschädigt
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Schäden am Opernhaus auf 10 Millionen Euro beziffert
Schäden am Opernhaus auf 10 Millionen Euro beziffert
Schäden am Opernhaus auf 10 Millionen Euro beziffert

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare