Auszeichnung

Uni verabschiedet Talent-Stipendiaten

Sommerfest und Abschied: Die Stipendiaten 2020. Foto: BUW
+
Sommerfest und Abschied: Die Stipendiaten 2020.

Wuppertal. Seit 2019 fördert die Bergische Universität Wuppertal (BUW) Schüler aus Wuppertal, Remscheid, Solingen und dem Kreis Mettmann mit den „Wupper-Stipendien“.

Im Rahmen des Sommerfestes wurden nun die Stipendiaten der Förderrunde 2020 verabschiedet. Die Freude über das persönliche Treffen war groß: Es wurden Erfahrungen aus dem vergangenen Stipendienjahr ausgetauscht und über zukünftige Vorhaben gesprochen.

Während die elf ehemaligen Wupper-Stipendiaten ab Herbst eine Berufsausbildung oder ein Studium aufnehmen, beginnt für die noch verbleibenden Stipendiaten im August das zweite Förderhalbjahr. Auch wenn die Förderung durch die Wupper-Stipendien für elf Abiturienten offiziell beendet ist, bleibt die Unterstützung durch die Talentscouts. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, sich am zukünftigen Studienort im Rahmen der Talentscouting-Netzwerktreffen mit anderen aus dem Talentscouting zu vernetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfallflucht: Wuppertaler verursacht betrunken einen Unfall
Unfallflucht: Wuppertaler verursacht betrunken einen Unfall
Unfallflucht: Wuppertaler verursacht betrunken einen Unfall
Neue App lohnt sich für mittlere Strecken
Neue App lohnt sich für mittlere Strecken
Neue App lohnt sich für mittlere Strecken

Kommentare