Trickdieb erbeutet Bargeld

Polizei sucht Zeugen

Wuppertal Ein bislang unbekannter Trickdieb hat sich am Donnerstag gegen 11.20 Uhr unter einem Vorwand Zutritt zu der Wohnung eines 60-Jährigen verschafft und einen hohen Bargeldbetrag erbeutet. Der etwa 35 Jahre alte Mann sprach sein Opfer vor der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Straße Vor der Beule an und machte dem 60-Jährigen glaubhaft, man kenne sich aus einem zurückliegenden Arbeitsverhältnis. Der Wuppertaler ließ den Fremden in seine Wohnung, wo er ihm sodann drei Jacken zum Kauf anbot. Als der Mann schließlich in den Kauf einwilligte und dem 35-Jährigen Bargeld aus einem Kuvert aushändigen wollte, griff der Täter zu und nahm das Kuvert samt Bargeld an sich und flüchtete aus der Wohnung. Der unbekannte Täter ist laut Polizei schlank, etwa 1,75 Meter groß, hat dunkle Haare, trug einen Dreitagebart und blaue Oberbekleidung. Zeugenhinweise: Tel. (02 02) 28 40.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Feuerwehr rettet vier Personen bei Brand in Wuppertal
Feuerwehr rettet vier Personen bei Brand in Wuppertal
Feuerwehr rettet vier Personen bei Brand in Wuppertal
Mehrwegsystem: Das sagt die Wissenschaft zur Pflicht
Mehrwegsystem: Das sagt die Wissenschaft zur Pflicht
Mehrwegsystem: Das sagt die Wissenschaft zur Pflicht
Vermisster Senior aus Hilden tot aufgefunden
Vermisster Senior aus Hilden tot aufgefunden
Vermisster Senior aus Hilden tot aufgefunden
Großer Trödel erst wieder 2021
Großer Trödel erst wieder 2021
Großer Trödel erst wieder 2021

Kommentare