Toilettenpapier für die Mitarbeiter

Grevenbroich. Ein ungewöhnliches Geschenk hat ein Grevenbroicher Karosseriebauer seinen Mitarbeitern gemacht: Weil sie abends nach der Arbeit kaum noch eine Chance haben, an Toilettenpapier zu kommen, hat der Geschäftsführer des Betriebs Stefan Moll eine gesamte Palette der in Corona-Zeiten häufig vergriffenen Ware direkt beim Hersteller bestellt und ans Team verteilt. red

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Pipeline-Gegner nach Flut besorgt
Pipeline-Gegner nach Flut besorgt
Pipeline-Gegner nach Flut besorgt
Zoo Wuppertal: Neue Eintrittspreise sorgen für Frust und Freude an der Kasse
Zoo Wuppertal: Neue Eintrittspreise sorgen für Frust und Freude an der Kasse
Zoo Wuppertal: Neue Eintrittspreise sorgen für Frust und Freude an der Kasse
Die Schwebebahn kehrt zurück
Die Schwebebahn kehrt zurück
Die Schwebebahn kehrt zurück

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare