THW bekommt neuen Sprinter

So sieht das neue Fahrzeug des THW aus. Foto: Tim Oelbermann
+
So sieht das neue Fahrzeug des THW aus.

Wuppertal Der THW-Ortsverband hat ein neues Führungsfahrzeug. Das Grundfahrzeug ist ein Mercedes-Benz Sprinter 314 CDI 4x2 mit einer Motorleistung von 143 PS. Mit einer Länge von rund sechs Metern und einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen dient der Mannschaftstransportwagen künftig dem „Zugtrupp“ des ersten Technischen Zuges als Zubringerfahrzeug für den Zugführer sowie dem weiteren zugehörigen Personal.

Aus dem Fahrzeug werden Einsatzlagen geführt, Nachforderungen gestellt und die Einsatzdokumentation übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Physiker erzielen „Durchbruch des Jahres“
Physiker erzielen „Durchbruch des Jahres“
Physiker erzielen „Durchbruch des Jahres“
Frau stirbt in Wohnung - Verdacht auf ein Tötungsdelikt
Frau stirbt in Wohnung - Verdacht auf ein Tötungsdelikt
Frau stirbt in Wohnung - Verdacht auf ein Tötungsdelikt
Impfpflicht-Gegner: Das denken die Menschen auf den Demos
Impfpflicht-Gegner: Das denken die Menschen auf den Demos
Impfpflicht-Gegner: Das denken die Menschen auf den Demos
Lichterwege 2022 laufen digital ab
Lichterwege 2022 laufen digital ab
Lichterwege 2022 laufen digital ab

Kommentare