Sportplatz Linde schmückt den neuen Kalender des Fußball-Magazins „11 Freunde“

-
+
-

WuppertAL Große Ehre für den SV Jägerhaus-Linde. Der Sportplatz des Fußballvereins von den Wuppertaler Südhöhen an der Stadtgrenze zu Remscheid ist im 2021-Kalender des beliebten Fußball-Magazins „11 Freunde“ unter dem Motto „Die ganze Welt ist ein Spielfeld“ abgebildet. Aufgenommen hat das atemberaubende Foto der Gevelsberger Torben Schilling im Februar 2019 mit ganz viel Grün im Hintergrund.

Er traf damit offenbar den Geschmack der Redaktion, die für ihren Kalender alljährlich Plätze in traumhafter Lage – an Stränden, in Wüstenregionen, in dichten Wäldern oder urbanen Nischen – auswählt. „Das spricht doch für unsere Anlage“, meinte Andreas Rohde, Sportlicher Leiter des SV Jägerhaus-Linde, zur Aufnahme in den Kalender, den das eine oder andere Vereinsmitglied sicher bereits bei sich zu Hause hängen haben dürfe. Derzeit arbeite der Wuppertaler Verein daran, den Platz weiter zu verschönern. Auf der Gegengerade werde gerade die Pflasterfläche erweitert, um mehr Platz für Zuschauer zu schaffen. Die Arbeiten liegen durch den Winter allerdings auf Eis. Auf unserem Foto von Andreas Fischer ist die aktuelle Schneelandschaft auf Linde zu sehen, die ebenso malerisch ist wie die Kalenderansicht von Torben Schilling (kleines Foto).

-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
In Cronenberg steht jetzt ein runderneuertes Bad
In Cronenberg steht jetzt ein runderneuertes Bad
In Cronenberg steht jetzt ein runderneuertes Bad
Urteil zu Schrottimmobilien ein „gutes Signal“
Urteil zu Schrottimmobilien ein „gutes Signal“
Urteil zu Schrottimmobilien ein „gutes Signal“
Kein Verstoß gegen Polizeigesetz: Schüsse auf Fluchtauto waren rechtens
Kein Verstoß gegen Polizeigesetz: Schüsse auf Fluchtauto waren rechtens
Kein Verstoß gegen Polizeigesetz: Schüsse auf Fluchtauto waren rechtens

Kommentare