„Sport im Park“ wird immer beliebter

+
Sport im Park mit neuem Besucherrekord. Foto: Stadt Düsseldorf

Heute

Düsseldorf. Seit vier Jahren gibt es in Düsseldorf ein außergewöhnliches Angebot: Sport im Park. In diesem Jahr machten 20 000 Menschen bei dem kostenlosen Bewegungsprogramm mit. Die wachsende Nachfrage basiert auch darauf, dass das Sportamt sowohl das Programm als auch die Orte kontinuierlich erweitert hat. Mittlerweile laufen 25 Kurse in der Woche unter der Anleitung von qualifizierten Trainern – vom Fitness- und Beweglichkeitstraining über Tai Chi und Yoga bis zu Zumba. Ab Januar beginnt die dritte Auflage der Winteredition von Sport im Park. A.S

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Fieber-Check am Eingangstor
Fieber-Check am Eingangstor
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus

Kommentare