„Sport im Park“ geht in die Sommersaison

+
Sport im Park startet in den Sommer. Archivfoto: JM

Heute

Düsseldorf. Kaum ist die Winteredition von „Sport im Park“ beendet, startet auch schon die Sommersaison. Am heutigen Montag geht das unverbindliche und kostenfreie Gesundheits- und Fitnesstraining für Untrainierte und Sportliche aller Altersgruppen in die fünfte Saison. Im vergangenen Jahr haben über 16 000 Sportbegeisterte bei den beliebten Freiluft-Kursen gemeinsam draußen trainiert. Jetzt konnte das Sportamt das Programm zielgruppenorientiert erweitern: Bis zum 29. September werden über 550 Angebote an 21 Standorten im Düsseldorfer Stadtgebiet stattfinden. Erstmals konnten mit Unterstützung der „Zentren plus“ in Kooperation mit dem Amt für Soziales bestimmte Kurse für Senioren attraktiver gestaltet werden. Bei der gerade abgeschlossenen Winteredition konnte die Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt werden. red

duesseldorf.de/ sport-im-park

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Mord an Wuppertalerin: Bekannter (35) stellt sich

Mord an Wuppertalerin: Bekannter (35) stellt sich

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren