Sanierungsarbeiten

Schloss Burg: Schatzkammer ist jetzt größer

+
Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Karin Molitor, hier mit „The Knife“ von Güde, freut sich über die neuen Räume. 

SCHLOSS BURG Neue Räume für den Messerverkauf auf sind eröffnet.

Von Wolfgang Günther

Bei jedem neuen Besuch auf Schloss Burg ist der Fortschritt der Sanierungsarbeiten sichtbar. Jetzt kommt die „Alte Schule“ an die Reihe. Im Vorderteil war bislang die Bergische Schatzkammer untergebracht. Dort werden im Auftrag des Schlossbauvereins Stahlwaren und Maniküre-Artikel von renommierten Firmen aus Solingen verkauft. Obwohl die „Schatzkammer“ nur einen kleinen Verkaufsraum besaß, konnten die ehrenamtlichen Mitarbeiter dem Schlossbauverein in jedem Jahr einen Gewinn von gut 20 000 Euro präsentieren.

Durch die Sanierung der ehemaligen Schule war ein Umzug notwendig, und der hat sich gelohnt. Der alte Klassenraum steht jetzt im Dienst der Schatzkammer. „Wir freuen uns sehr über den neuen Raum, hier haben wir mehr Licht und mehr Platz zur Verfügung“, sagte gestern Karin Molitor.

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin verrichtete mit ihrer Kollegin Liesel Recke noch die letzten Handgriffe, bevor um Punkt 14 Uhr schon die ersten Kunden empfangen werden konnten. Gut 25 ehrenamtlich tätige Mitarbeiter wechseln sich beim Verkauf ab. Der Verkaufsraum hat einen deutlich besseren Zugang. Die Besucher können gleich vom Kassen- und Infocenter barrierefrei die Schatzkammer betreten. In dem hellen Raum kommen die schönen Produkte der Manufakturen in den Vitrinen besser zur Geltung als vorher.

Jetzt ist der vordere Teil des Hauses dran

Die große Produktpalette der Solinger Schneidwaren ist vertreten. Vom Original-Zöppken, dem Solinger Küchenmesser, hin zu den Messern für den Hobby- oder Profikoch – alles wird angeboten. „Jetzt können wir den vorderen Teil des Hauses vom Boden bis zum Dachgeschoss unter die Lupe nehmen“, erklärte Gregor Ahlmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter auf Schloss Burg.

Die Schatzkammer ist dienstags bis freitags von 14 Uhr bis 17.30 Uhr offen, samstags und sonntags wird bereits um 12 Uhr geöffnet.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Durchfahrt Unterburg ist ab Montag gesperrt

Durchfahrt Unterburg ist ab Montag gesperrt

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

BMW-Unfall: Fahrer hat keinen Führerschein

BMW-Unfall: Fahrer hat keinen Führerschein

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren