Verkehr

Ronsdorf: Es wird wieder gebaut

Geduld brauchen Autofahrer in Ronsdorf. Foto: Andreas Fischer
+
Geduld brauchen Autofahrer in Ronsdorf.

Wuppertal. An der Staubenthaler Straße in Ronsdorf wird erneut gearbeitet. Eine ebenere Fahrbahn soll den Lärm an der Hauptverbindungsstraße mindern. Jetzt ist die Lärmsanierungs-Baustelle an der Staubenthaler Straße wieder in Betrieb. Die Stadt plant aktuell mit Abschluss der Bauarbeiten zwischen Anfang und Mitte Februar. Allerdings seien die Arbeiten witterungsabhängig. Die Staubenthaler Straße wird so lange wieder zur Einbahnstraße, die nur von Lichtscheid aus talwärts geöffnet ist. Aus Ronsdorf Richtung Parkstraße führt eine Umleitung. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Psychologe erklärt: Hamsterkäufe drücken Verunsicherung aus
Psychologe erklärt: Hamsterkäufe drücken Verunsicherung aus
Psychologe erklärt: Hamsterkäufe drücken Verunsicherung aus
Corona-Kirmes auf dem Carnaper Platz
Corona-Kirmes auf dem Carnaper Platz
Die zehn schönsten Regen-Songs aller Zeiten
Die zehn schönsten Regen-Songs aller Zeiten
Die zehn schönsten Regen-Songs aller Zeiten
Schloss Burg: Sanierung der Mauer startet
Schloss Burg: Sanierung der Mauer startet
Schloss Burg: Sanierung der Mauer startet

Kommentare