Pünktchen und Anton, die Maus Buffy und mehr

+
Das 34. Kinderkino-Fest findet bald statt. Foto: Hannah Heimbuchner

34. Kinderkino-Fest startet am 14. November.

Düsseldorf. Jedes Kind ist besonders. Und jedes besonders wichtig. Deswegen wird in diesem Jahr in ganz Düsseldorf das 30-jährige Bestehen der UN-Kinderrechtskonvention gefeiert und das Kinderkino-Fest feiert mit. Unter dem Motto „Für euch. Mit euch.“ dreht sich vom 14. bis 20. November vor und auf der Leinwand alles um Kinder.

Egal, ob Pünktchen ihrem Freund Anton den Schulbesuch ermöglichen möchte, die kleine Maus Buffy endlich zu einem eigenen Namen kommt oder Ben und seine Familie ihre Heimat aufgrund des Braunkohleabbaus verlassen müssen: Die ausgewählten Filme verdeutlichen die Vielschichtigkeit des Themas Kinderrechte spannend und unterhaltsam und sind dabei stets auf Augenhöhe des 4- bis 12-jährigen Publikums.

Vielschichtig ist wie gewohnt auch die Zusammenstellung der gezeigten Leinwandabenteuer. Klassiker wie „Lotta zieht um“ gibt es ebenso zu sehen wie die Neuerscheinungen „Invisible Sue“ und „Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess“. Letzterer wird erst 2020 in die deutschen Kinos kommen, gewann aber schon viele Preise.

Mitdenken und mitmischen können kleine und große Kinofans beim Begleitprogramm in knapp 30 Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen und den beteiligten Kinos. Das Programm richtet sich an Kinder ab sechs Jahren mit und ohne Hörschädigung; Gebärdendolmetscher begleiten Moderationen und Gespräche.

Das Kinderkino-Fest Düsseldorf wird vom LVR-Zentrum für Medien und Bildung, dem Jugendamt und dem Filmmuseum der Stadt Düsseldorf ausgerichtet und verzeichnet jährlich rund 10 000 Gäste. red

Das gesamte Programm: www.kinderkinofest.de

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Am Kreisel werden Tatsachen geschaffen
Am Kreisel werden Tatsachen geschaffen
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Kaugummi-Wände für saubere City
Kaugummi-Wände für saubere City
Prozess um tödliche Schüsse in Wuppertal startet
Prozess um tödliche Schüsse in Wuppertal startet

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren