Uni öffnet zwei Tage lang für alle

Wuppertal. Am 12. und 13. September gibt es in Wuppertal eine „Universität für alle“. Die Bergische Universität bietet Vorlesungen, Schnupperkurse und Führungen für alle interessierten Bürger an. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Themen sind unter anderem: „Wo bitte kann ich meinen Mann und die Kinder steuerlich absetzen?“, „Was haben Meerestiere und Gartengemüse mit Datenschutz und IT-Sicherheit zu tun?“, „Das deutsche Gesundheitswesen im internationalen Vergleich“ oder „Was Sie schon immer über die Sterne bei Amazon wissen wollten“. Dazu kommen Schnupperkurse in Spanisch, Italienisch, Französisch, Niederländisch und Schwedisch. red

uni-wuppertal.de Anmeldung: wuppertal-live.de (Stichwort Uni)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fieber-Check am Eingangstor
Fieber-Check am Eingangstor
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Chefarzt will nur Risikogruppen isolieren
Chefarzt will nur Risikogruppen isolieren

Kommentare