Blick von oben

Zoo: Letztes Video zeigt die Pinguine

+
Die Pinguine stehen im Mittelpunkt des neuesten – und vorerst letzten – Videos aus dem Grünen Zoo Wuppertal. Ab heute ist der Tierpark dann wieder für Live-Besuche geöffnet.

Am Montag, 18 Mai, öffnet der Wuppertaler Zoo wieder für Besucher.

Wuppertal. Online können Tickets für festgelegte Zeitfenster gebucht werden – am Zoo selbst werden keine Eintrittskarten verkauft. Für alle Tierfans gibt es zum Überbrücken der Wartezeit eine letzte digitale Stippvisite im Zoo: Ein neues Drohnenvideo zeigt das Treiben der Brillenpinguine. Wie flink die im Wasser unterwegs sind, lässt sich mit dem Blick von oben besonders gut erkennen. 

Während der coronabedingten Schließung veröffentlichte der Zoo eine Reihe von Drohnenvideos – unter anderem von den Tigern, Löwen und Elefanten. Außerdem gibt es sieben Live-Kameras, mit denen man sich zu den Elefanten schalten kann.

www.zoo-wuppertal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autokino auf dem Carnaper Platz geht in die Verlängerung
Autokino auf dem Carnaper Platz geht in die Verlängerung
Zoo: Letztes Video zeigt die Pinguine
Zoo: Letztes Video zeigt die Pinguine
Die Kunst kommt zum Menschen
Die Kunst kommt zum Menschen
Mann stürzt Abhang an Wupper herunter
Mann stürzt Abhang an Wupper herunter

Kommentare