Neues Programm fürs Neanderthal-Museum

Mettmann. Das Neanderthal-Museum in Mettmann hat ein neues Halbjahresprogramm aufgelegt. Noch bis zum 3. Mai ist die Sonderausstellung „Gladiatoren – Helden der Arena“ zu sehen. In der Ausstellung begegnen die Besucher lebensgroßen Gladiatoren und können die Ausrüstung selbst anprobieren. Es gibt Taschenlampen-Führungen, eine Familiennacht, Kampfvorführungen und mehr. Die Steinzeit-Werkstatt öffnet für Workshops, ab April gibt´s die Möglichkeit, sich im Bogenschießen zu üben.

Komplettes Programm: www.neanderthal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hygiene-Turm schützt vor Corona
Hygiene-Turm schützt vor Corona
Kinder basteln Regenbögen
Kinder basteln Regenbögen
Fieber-Check am Eingangstor
Fieber-Check am Eingangstor
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus

Kommentare