Digitaler Wandel

Neue Stiftungsprofessur an der Bergischen Universität

Wuppertal. Wie Unternehmen und andere Organisationen mit dem digitalen Wandel umgehen und welche Strategien im Digitalen Zeitalter zu ihnen passen, das untersucht eine neue Stiftungsprofessur an der Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal.

Insgesamt erhält die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft eine Stiftungssumme von 1,5 Millionen Euro zur Einrichtung einer „Schumpeter-Stiftungsprofessur“, die dem Thema „Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Strategisches Management und digitaler Wandel“ gewidmet wird.

Die Idee entstand anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Bergischen Uni. Das Besondere: Nicht die IT-Prozesse stehen im Fokus des neuen Lehrstuhls, sondern es soll – ganz im Schumpeterschen Sinne – die Frage, wie sich Unternehmen im Feld der neuen Möglichkeiten positionieren, umfassender betrachtet werden.

Zahlreiche Themen bieten Ansatzpunkte für Forschung und Lehre wie beispielsweise die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, digitale Innovationen und Wertschöpfungsnetzwerke sowie das Change Management bei der Implementierung digitaler Strategien. „Geplant ist, dass die Professur zum Sommersemester 2023 besetzt ist“, sagt Fakultätsdekan Prof. Dr. Nils Crasselt An der Schumpeter School werden mit Einrichtung der Professur die Kompetenzbereiche Innovation, Management und Nachhaltigkeit gestärkt. „Die Professur verbessert weiter das Potenzial der Bergischen Universität, disziplinübergreifende Verbundprojekte – auch und gerade zusammen mit der hiesigen Wirtschaft – anzustoßen“, so Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwei Wohnhäuser brennen in Wuppertal - Feuerwehr steckt in zugeparkten Straßen fest
Zwei Wohnhäuser brennen in Wuppertal - Feuerwehr steckt in zugeparkten Straßen fest
Zwei Wohnhäuser brennen in Wuppertal - Feuerwehr steckt in zugeparkten Straßen fest
Nosferatu-Spinne erstmals in Radevormwald gesichtet
Nosferatu-Spinne erstmals in Radevormwald gesichtet
Nosferatu-Spinne erstmals in Radevormwald gesichtet
Kinderheim „Der Waldhof“ steht vor Umbruch
Kinderheim „Der Waldhof“ steht vor Umbruch
Kinderheim „Der Waldhof“ steht vor Umbruch
So will Wuppertal dem Kita-Mangel begegnen
So will Wuppertal dem Kita-Mangel begegnen
So will Wuppertal dem Kita-Mangel begegnen

Kommentare