Museum zeigt Filme zu Dick und Doof

+
Wolfgang Günther lädt zu Dick & Doof ein. Archivfoto: C. Beier

Solingen. Am Sonntag, 2 Februar, findet im LVR-Industriemuseum Solingen ein „Dick & Doof“-Tag statt. Dabei präsentiert der Museumsleiter Wolfgang Günther Filme des Komikerpaares Stan Laurel und Oliver Hardy, auch bekannt als Stan & Ollie oder Dick & Doof. Die Familienvorstellung startet um 15 Uhr. Um 18 Uhr wird ein Stummfilm mit Musik vom Pianisten Oliver Richters untermalt. Der Eintritt pro Vorstellung kostet 5 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Kinder. red

Sonntag, 2. Februar, 15 und 18 Uhr, LVR-Museum Solingen, Merscheider Straße 297

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Greenpeace richtet Spur für Radler ein
Greenpeace richtet Spur für Radler ein
Der Zoo wirkt leer, ist aber ausgebucht
Der Zoo wirkt leer, ist aber ausgebucht
Vombaur verlegt Standort nach Nächstebreck
Vombaur verlegt Standort nach Nächstebreck
Geduldsprobe: Frau wartet seit März auf ihr Auto
Geduldsprobe: Frau wartet seit März auf ihr Auto

Kommentare