Verkehr

Müngstener: Nachts kein Halt in Unterbarmen

Wegen einer Baustelle hält der Müngstener nachts nicht in Unterbarmen. Foto: R. Keusch
+
Wegen einer Baustelle hält der Müngstener nachts nicht in Unterbarmen. 

Betroffen sind pro Nacht fünf Züge zwischen 22 und 4 Uhr, teilt Betreiber Abellio mit.

Wuppertal. Ab sofort bis April fällt werktags nachts beim Müngstener (S7) die Haltestelle Wuppertal-Unterbarmen weg. Grund ist eine Baustelle. Betroffen sind pro Nacht fünf Züge zwischen 22 und 4 Uhr, teilt Betreiber Abellio mit. An den Wochenenden gelten die Einschränkungen nicht. Als Ersatz pendelt nachts ein Großraumtaxi zwischen Unterbarmen (Bussteig 1) und Wuppertal-Hauptbahnhof (Bussteig 6). red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Foto von Patienten des Petrus-Krankenhauses schockiert
Foto von Patienten des Petrus-Krankenhauses schockiert
Kletterhalle will zurück an die Spitze
Kletterhalle will zurück an die Spitze
Kletterhalle will zurück an die Spitze
"Scheisse geparkt": Wenn Bürger mit Zetteln gegen schlechte Parker kämpfen
"Scheisse geparkt": Wenn Bürger mit Zetteln gegen schlechte Parker kämpfen
"Scheisse geparkt": Wenn Bürger mit Zetteln gegen schlechte Parker kämpfen
Auf der Spur der „Lost Places“ im Tal
Auf der Spur der „Lost Places“ im Tal
Auf der Spur der „Lost Places“ im Tal

Kommentare