Aktion

Menschenrechte-Chor probt online

+
Während des Lockdowns probt der Menschenrechte-Chor des Wuppertaler Kulturzentrums Börse online.

Während des Lockdowns probt der Menschenrechte-Chor des Wuppertaler Kulturzentrums Börse online.

Wuppertal. Nächster Termin ist am Montag, 11. Januar, um 19.30 Uhr. Der junge Chor singt unter Leitung von Anna Luca Mohrhenn Kompositionen zu Artikeln der Menschenrechtscharta sowie andere thematisch passende Stücke vom Bürgerrechtslied bis zum Popsong. 

Vor allem schreiben und komponieren die Sänger und Sängerinnen eigene Songs und Texte. Neue Sänger und Sängerinnen sind willkommen. Anmeldung per mail: menschenrechtechor@dieboerse-wtal.de.

dieboerse-wtal.de/menschenrechte-chor/

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Balkantrasse: Skateboarder tödlich verunglückt
Balkantrasse: Skateboarder tödlich verunglückt
Balkantrasse: Skateboarder tödlich verunglückt
Rettungsdienst klärt auf: Wann sollte die Notrufnummer 112 gewählt werden?
Rettungsdienst klärt auf: Wann sollte die Notrufnummer 112 gewählt werden?
Rettungsdienst klärt auf: Wann sollte die Notrufnummer 112 gewählt werden?
Fünffache Kindstötung: Sohn sollte entscheiden, ob er mit vor den Zug springt
Fünffache Kindstötung: Sohn sollte entscheiden, ob er mit vor den Zug springt
Fünffache Kindstötung: Sohn sollte entscheiden, ob er mit vor den Zug springt
Parkschlösschen: Diskussionen um Sanierung
Parkschlösschen: Diskussionen um Sanierung
Parkschlösschen: Diskussionen um Sanierung

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare