Mobilität

Mehrere Engpässe auf der A 3

Die A-3-Fahrbahnerneuerung läuft seit 2018. Foto: Stephan Köhlen
+
Die A-3-Fahrbahnerneuerung läuft seit 2018.

Hilden/Langenfeld. Mehrere Baumaßnahmen rund um die A 3 sorgen in den kommenden Tagen für Behinderungen.

Das teilte die zuständige Autobahn GmbH mit. Donnerstagnacht, vom 24. auf den 25. Juni, steht auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen dem Dreieck Langenfeld und Opladen ab 18 Uhr nur eine von drei Fahrspuren zur Verfügung. Später kommt es zwischen dem Kreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen zu Engpässen:

In der Nacht von Mittwoch, 30. Juni, 21 Uhr, bis Donnerstag, 1. Juli, 5 Uhr, ist in Fahrtrichtung Oberhausen nur eine von drei Fahrspuren befahrbar. In der Nacht von Donnerstag, 1. Juli, 21 Uhr, bis Freitag, 2. Juli, 5 Uhr, ist in Fahrtrichtung Frankfurt nur eine von drei Fahrspuren befahrbar. In Fahrtrichtung Oberhausen stehen von 20 bis 5 Uhr ebenfalls nur zwei von drei Fahrspuren zur Verfügung. Die Autobahn GmbH Rheinland demontiert in diesen Nächten eine Schilderbrücke und errichtet ein Fundament für eine sogenannte Verkehrsbeeinflussungsanlage, eine elektronische Schilderbrücke. Aktuell wird abschnittsweise die Fahrbahn der A 3 zwischen der Anschlussstelle Leverkusen-Opladen und dem Autobahnkreuz Hilden saniert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Die Hochwasser-Soforthilfen kommen in Wuppertal an
Die Hochwasser-Soforthilfen kommen in Wuppertal an
Die Hochwasser-Soforthilfen kommen in Wuppertal an
Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Einbrecher
Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Einbrecher
Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Einbrecher
Bandmanager von Brings: „Ich suche nach Lösungen, nicht nach Problemen“
Bandmanager von Brings: „Ich suche nach Lösungen, nicht nach Problemen“
Bandmanager von Brings: „Ich suche nach Lösungen, nicht nach Problemen“
Zeitreise zur Bundespost mit Schießstand und Bunker
Zeitreise zur Bundespost mit Schießstand und Bunker
Zeitreise zur Bundespost mit Schießstand und Bunker

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare