Kursprogramm

Mehr Angebote für Kinder und Paare

In der kommenden Woche startet das Tanzhaus NRW sein neues Kursprogramm. Foto: Katja Illner/
+
In der kommenden Woche startet das Tanzhaus NRW sein neues Kursprogramm.

Tanzhaus NRW mit neuem Kursprogramm

Düsseldorf. Am 25. Oktober startet das neue Kursquartal der Akademie des Tanzhaus NRW. Das umfangreiche Programm mit 150 Kursen richtet sich dabei sowohl an junge als auch erwachsene Tanzbegeisterte. Anfänger und Fortgeschrittene können in Kursen und Workshops neue Tanztechniken erlernen und die eigenen Fähigkeiten erweitern. Eine Kursanmeldung ist über die Webseite möglich. Die Mitarbeiter des Tanzhauses beraten auch telefonisch unter  (02 11) 1 72 70 27.

Aufgrund der hohen Nachfrage im Sommer gibt es im Herbst weitere Kinderkurse: Dazu zählen beispielsweise Zeitgenössischer Tanz für Kinder ab acht Jahren, Modern Dance, Jazz Kids und Hip-Hop. Getanzt wird in kleinen Gruppen mit bis zu zwölf Kindern. Annika Wolf, die kreativen Kindertanz für Kinder ab vier Jahren unterrichtet, sieht ihren Kurs als eine tänzerische Früherziehung, die den Kindern ermöglicht, ein Gefühl für den eigenen Körper zu entwickeln. Dabei arbeitet sie gerne mit Materialien wie Tüchern und Bällen und lässt mit ihnen Geschichten erzählen. „Kinder sind sehr kreativ, wenn es um Bewegung geht. Häufig komme ich mit einem Konzept in den Kurs, das sich durch die Impulse und die Fantasie der Kinder jedoch in eine andere Richtung entwickelt und eine fantastische Eigendynamik entspinnt“, berichtet Wolf.

Im Foyer wird seit dem Sommer wieder getanzt

Erwachsene hingegen können sich auf ein umfangreiches Angebot im Paartanz freuen. Seit Sommer werden im Foyer des Tanzhaus NRW wieder Tango Argentino, Bachata, Salsa und Kizomba getanzt. Die Anmeldung erfolgt paarweise; aus Hygienegründen finden derzeit keine Partnerwechsel statt.

Dörte Kordzumdieke, Leiterin der Akademie, zeigt sich erfreut über die Atmosphäre in diesen Kursen: „Das Gefühl von Gemeinschaft in einem Raum hat vielen während der Pandemie gefehlt. Kurse wie Tango Argentino bieten die perfekte Gelegenheit, mit seinem Partner wöchentlich Teil eines Events mit anderen zu sein und etwas Neues auszuprobieren.“ step

Das gesamte Programm der Akademie des Tanzhaus NRW finden Interessierte auf der Webseite.

www.tanzhaus-nrw.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Seit Samstag bleiben Clubs wieder geschlossen
Seit Samstag bleiben Clubs wieder geschlossen
Seit Samstag bleiben Clubs wieder geschlossen
3100 Lämpchen sorgen in Wuppertal für weihnachtlichen Glanz
3100 Lämpchen sorgen in Wuppertal für weihnachtlichen Glanz
3100 Lämpchen sorgen in Wuppertal für weihnachtlichen Glanz
Universität in Wuppertal schränkt den Präsenzbetrieb ein
Universität in Wuppertal schränkt den Präsenzbetrieb ein
Universität in Wuppertal schränkt den Präsenzbetrieb ein
Auf der Trasse gegen den Lagerkoller
Auf der Trasse gegen den Lagerkoller

Kommentare