Medienzentrum für Unibibliothek

Die Uni hat das Medienzentrum der Botschaft von Spanien übernommen. Foto: Sebastian Jarych
+
Die Uni hat das Medienzentrum der Botschaft von Spanien übernommen. Foto: Sebastian Jarych

Wuppertal Rund 3300 Bücher, Audiomaterialien und Filme in spanischer Sprache umfasst das Medienzentrum der Botschaft von Spanien, das die Bibliothek der Bergischen Uni offiziell übernommen hat. Im Rahmen eines Festaktes übergab die Botschaftsrätin für Bildung, Irune Arratibel Irulegui (l.), die Sammlung an Prorektorin Prof. Dr. Cornelia Gräsel, Dekanin Prof. Dr. Ursula Kocher (nicht im Bild) und Prof. Dr. Marcus Bär.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tierheime sind am Limit
Tierheime sind am Limit
Schwebebahn: Mit Gift im Einsatz gegen Ungeziefer
Schwebebahn: Mit Gift im Einsatz gegen Ungeziefer
Schwebebahn: Mit Gift im Einsatz gegen Ungeziefer
"Scheisse geparkt": Wenn Bürger mit Zetteln gegen schlechte Parker kämpfen
"Scheisse geparkt": Wenn Bürger mit Zetteln gegen schlechte Parker kämpfen
"Scheisse geparkt": Wenn Bürger mit Zetteln gegen schlechte Parker kämpfen
Hasseldelle-Prozess: Verteidiger scheitert erneut mit Anträgen
Hasseldelle-Prozess: Verteidiger scheitert erneut mit Anträgen
Hasseldelle-Prozess: Verteidiger scheitert erneut mit Anträgen

Kommentare