Leere Firma an der Schwarzbach brennt

Wuppertal. Ein Brand in einem leerstehenden Firmengebäude an der Schwarzbach hat in der Nacht auf Dienstag einen längeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Personen kamen nicht zu Schaden. Wie die Feuerwehr berichtete, war sie gegen 0:30 Uhr alarmiert worden. Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, brannte eine Zwischendecke in dem Gebäude; die Feuerwehr musste sie öffnen, um löschen zu können. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist von Brandstiftung auszugehen – ob fahrlässig oder vorsätzlich, muss nun geklärt werden. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Kaugummi-Wände für saubere City
Kaugummi-Wände für saubere City
Primark-Gebäude ist für Preis nominiert
Primark-Gebäude ist für Preis nominiert
Wuppertals OB fordert zuverlässigen Nahverkehr
Wuppertals OB fordert zuverlässigen Nahverkehr

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren