Landtag öffnet für Besucher

Düsseldorf. Die nächsten Besuchstage und Führungen durch den nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf sind für den 15. und 16. sowie den 29. Februar geplant. Das Parlamentsgebäude kann von 11 bis 17 Uhr individuell oder bei einer Führung erkundet werden. Der Besuch ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich. An acht Stationen entdecken Besucher interaktiv, wie die parlamentarische Arbeit funktioniert und zum Beispiel ein Gesetz entsteht. An den genannten Tagen gibt es zu jeder Stunde eine rund 45-minütige Führung durchs Landtagsgebäude. Auch unabhängig davon können Besucher den Plenarsaal sowie Fraktions- und Ausschusssäle besichtigen. Der Besucherdienst des Landtags beantwortet jederzeit Fragen rund ums Parlament. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Taxi-Unternehmer will Geschäft mit Leichenwagen aufbessern
Taxi-Unternehmer will Geschäft mit Leichenwagen aufbessern
Taxi-Unternehmer will Geschäft mit Leichenwagen aufbessern
13-Jährige Jungen lassen Zug entgleisen
13-Jährige Jungen lassen Zug entgleisen
13-Jährige Jungen lassen Zug entgleisen
Schwebebahn fährt wieder auf leisen Rädern
Schwebebahn fährt wieder auf leisen Rädern
Schwebebahn fährt wieder auf leisen Rädern
Gut gemeint kann tödlich sein
Gut gemeint kann tödlich sein
Gut gemeint kann tödlich sein

Kommentare