Kripo warnt vor Facebook-Betrug

Symbolfoto: dpa
+
Symbolfoto: dpa

Oberberg Vor Facebook-Betrügern, die Konten kopieren, dann als "Freunde" auftreten und Handynummern erfragen, warnt die oberbergische Kripo. Bei einer 27-jährigen Frau aus Waldbröl hatten die SMS-Betrüger Erfolg. Sie hoben 100 Euro von ihrem Konto ab, die Masche wird bundesweit angewendet.

Die Kripo rät, niemals persönliche Daten weiterzugeben. kam

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

1,6 Milliarden Euro für Wiederaufbau nach Flut bewilligt
1,6 Milliarden Euro für Wiederaufbau nach Flut bewilligt
1,6 Milliarden Euro für Wiederaufbau nach Flut bewilligt
Holzkonstruktion ermöglicht Klettern in neuen Dimensionen
Holzkonstruktion ermöglicht Klettern in neuen Dimensionen
Holzkonstruktion ermöglicht Klettern in neuen Dimensionen
Schüler entdecken die Vielfalt an der Uni
Schüler entdecken die Vielfalt an der Uni
Schüler entdecken die Vielfalt an der Uni