Klinikum bekommt Diabetes-Siegel

Leverkusen/Wuppertal. Diabetes ist die Volkskrankheit Nr. 1 in Deutschland. Über sechs Millionen Menschen sind betroffen. Das Klinikum Leverkusen hat nun von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) das Siegel „Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ bekommen. Diese Auszeichnung bekommen Kliniken, die nach Ansicht der DDG qualitativ hochwertige und fachübergreifende Behandlung für Diabetes-Patienten bieten. In der Region kann außer Leverkusen noch das Heliios-Klinikum in Wuppertal ein solches Siegel vorweisen. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fieber-Check am Eingangstor
Fieber-Check am Eingangstor
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Chefarzt will nur Risikogruppen isolieren
Chefarzt will nur Risikogruppen isolieren

Kommentare