Bürgerinitiative

Kleine Höhe: Lichterdemo

WUPPERTAL Wuppertaler Bürgerinitiative lädt dazu sein.

Die Mitglieder der Bürgerinitiative Kleine Höhe rufen für den morgigen Sonntag, 10. Februar, ab 17.30 Uhr zu einer Lichterdemo auf. Sie wollen die Gebiets-Grenzen der geplanten Forensik auf der Kleinen Höhe mit selbst mitgebrachten Lichtern aller Art, wie Handy, Kerzen oder Lichterketten) markieren. Auf diese Weise soll nicht nur die Größe des Forensik-Geländes verdeutlicht werden, sondern außerdem die Größe des Eingriffs in eine „wichtige, auch landwirtschaftlich genutzte Landschaft, die geschützte Flora und Fauna aufweist“, so die Initiative. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Kaugummi-Wände für saubere City
Kaugummi-Wände für saubere City
Unbekannte rammen Wuppertaler Wohnhaus und flüchten
Unbekannte rammen Wuppertaler Wohnhaus und flüchten
Wuppertals OB fordert zuverlässigen Nahverkehr
Wuppertals OB fordert zuverlässigen Nahverkehr

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren