Wuppertaler Wahrzeichen

Heute wird eine ganz besondere Schwebebahn geliefert

+
Mehr als 20 der neuen Schwebebahn-Wagen sind bereits eingetroffen.

WUPPERTAL Mehr als 20 der neuen Schwebebahn-Wagen sind bereits eingetroffen. Am Dienstag kommt eine ganz Besondere.

Von Daniel Neukirchen

Am Dienstag wird den Wuppertaler Stadtwerken wieder eine Schwebebahn der neuen Generation geliefert. Das Besondere: Es wird die erste Schwebebahn mit roten Polstern und rotem Boden sein, die in der Vohwinkeler Wagenhalle eintrifft.

„Die neuen Schwebebahnen sind innen entweder grün, gelb oder rot“, sagt WSW-Sprecher Holger Stephan. In der Außenoptik sind die neuen Modelle jedoch alle gleich: himmelblau. Mehr als 20 der neuen Bahnen wurden bereits angeliefert.

Im August soll die Schwebebahn wieder fahren. Bis dahin wird die Strecke unter anderem mit neuen Sicherheitsvorkehrungen und einem neuen Betriebssystem ausgestattet. Auch Haltestellen werden saniert.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Der schönste Job am ganzen Flughafen“
„Der schönste Job am ganzen Flughafen“
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Verpuffung in Sonnborn: Fünf Personen aus Haus gerettet
Verpuffung in Sonnborn: Fünf Personen aus Haus gerettet
„Franziskaner“ zieht ins Wuppertaler Sticher-Haus
„Franziskaner“ zieht ins Wuppertaler Sticher-Haus

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren